Image

Zukunft gemeinsam gestalten!


Als regionale Investitionsbank fördert die ILB öffentliche und private Investitionsvorhaben im Land Brandenburg in den Bereichen Wirtschaft, Arbeit, Infrastruktur und Wohnungsbau. Mit rund 850 Beschäftigten arbeiten wir in Potsdam gemeinsam dafür, Brandenburg voranzubringen.

IT-Revisor*in

Potsdam - schnellstmöglich zu besetzen

Wir suchen ein technikaffines neues Teammitglied mit Eigeninitiative und Begeisterung für prüfende Tätigkeiten!

Als IT-Revisor sind Sie Teil unseres zukünftig neun Kolleg*innen starken Revisionsteams und leisten mit Ihrer prüfenden und beratenden Funktion einen aktiven Beitrag zur Optimierung unserer Geschäftsprozesse in der IT.


Ihre Hauptaufgaben für diese Stelle

  • Selbstständig analysieren, bewerten und überwachen Sie unsere IT-gestützten Geschäftsprozesse bezüglich Sicherheit, Ordnungsmäßigkeit und Effizienz.
  • Sie übernehmen die Planung, Vorbereitung und Durchführung von Prüfungen hauptsächlich für folgende Prüfungsgebiete:
    - IT-Steuerung, IT-Governance, IT-Infrastruktur, IT-Strategie, IT-Systeme, Datenschutz und Notfallmanagement
    - Übergeordnete Prozesse zum IT-Einsatz
    - Einsatz von Basisanwendungen für den Bankbetrieb 
    - Ausgelagerte IT-Dienstleistungen sowie Dienstleistersteuerung
    - Betriebswirtschaftliche Aspekte des IT-Einsatzes. 
  • Ihre Prüfungsergebnisse dokumentieren Sie in Prüfberichten und sorgen für die regelmäßige Berichterstattung.
  • Sie begleiten Projekte und Sonderprüfungen der Internen Revision und wirken bei der strategischen Weiterentwicklung des Bereiches mit.
  • In Ihrer Funktion arbeiten Sie eng mit Ihrem Team sowie den entsprechenden Fachbereichen zusammen.

Unsere Anforderungen an Sie

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik oder Wirtschaftswissenschaften oder abgeschlossene Bankausbildung mit weiterführender Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in der Revision wünschenswert 
  • Kenntnisse der aufsichtsrechtlichen Vorgaben, z.B. MaRisk und BAIT
  • Idealerweise Zusatzqualifikation, z.B. Zertifizierung CISA oder IT-Auditor 
  • Gutes technisches und prozessuales Verständnis sowie Fähigkeit, sich in komplexe Sachverhalte schnell einzuarbeiten
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Neugier und ein gutes Gespür für Zahlen
  • Kommunikationsstärke, Konflikt- und Kritikfähigkeit sowie Fingerspitzengefühl

Unser Angebot an Sie

  • Moderne Arbeitsplätze am Potsdamer Hauptbahnhof mit guter Anbindung nach Berlin
  • Umfassendes Angebot an internen/externen bedarfsorientierten Weiterbildungen
  • Vergütung nach Tarifvertrag der öffentlichen Banken sowie attraktive Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge mit hohem Arbeitgeberzuschuss, ÖPNV-Zuschuss)
  • Vielfältige Maßnahmen zur Work-Life-Balance (z. B. flexible Arbeitszeiten und Option, bis zu 60% mobil zu arbeiten)
  • Familienfreundlichkeit zertifiziert durch das Audit berufundfamilie®
  • Mitarbeiterempfehlungsprogramm mit attraktiven Prämien bei erfolgreicher Werbung

Eine Besetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bei der Besetzung der Stelle in unserem Finanzinstitut bevorzugt berücksichtigt.

Wir streben an, den Anteil von Frauen in dieser Funktions- und Vergütungsebene zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt.

Bewerben Sie sich bei unserer Förderbank! Für dieses Jobangebot reichen Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) unter Angabe des Stellentitels und Ihres möglichen Eintrittstermins online ein.


Impressum | Datenschutz Diesen Job teilen Image Image

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung