Image

Zukunft gemeinsam gestalten!


Als regionale Investitionsbank fördert die ILB öffentliche und private Investitionsvorhaben im Land Brandenburg in den Bereichen Wirtschaft, Arbeit, Infrastruktur und Wohnungsbau. Mit rund 700 Beschäftigten arbeiten wir in Potsdam gemeinsam dafür, Brandenburg voranzubringen.

Referatsleiter (w/m/d) Zentraler Einkauf/Interne Dienste

Potsdam - Image 19.03.2021

Gestalten Sie die Umstrukturierung des Referates aktiv mit!

Mit Ihrer Expertise führen Sie die Aufgabenbereiche Zentraler Einkauf und Interne Dienste in einem Referat zusammen - fachlich und personell.

Den Einkauf von Waren, Dienst-, Liefer- und Bauleistungen auf Basis des öffentlichen Vergaberechtes etablieren Sie als zentrale Dienstleistung für die gesamte Bank. Zusätzlich meistern Sie die täglichen Herausforderungen in den Aufgabenfeldern Postservice, Registratur und zentrales Auskunftswesen sowie der Digitalisierung Posteingang und Dokumente.

Mit Führungskompetenz, Empathie und Begeisterungsfähigkeit verbinden und stärken Sie die Kompetenzen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einer Einheit.


Ihre Aufgaben für diese Stelle

  • Sie sind verantwortlich für die fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter inklusive Steuerung des Organisationsablaufes und referatinternen Budgets.
  • Für die Fachbereiche stehen Sie als kompetenter Ansprechpartner zu Fragen rund um die Durchführung von Beschaffungen einerseits, sowie den internen Dienstleistungen andererseits zur Verfügung.
  • In Ihrer Verantwortung liegt die Einhaltung aller internen und externen Vorgaben im Rahmen des zentralen Einkaufs.
  • Die Konzeptionierung von Themen wie beispielsweise die Etablierung eines nachhaltigen Einkaufs oder Implementierung einer zentralen Vertragsverwaltung treiben Sie voran.
  • Gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern definieren und optimieren Sie (digitale) Prozesse und erstellen die Dokumentation in Form von Vorlagen, Arbeitsanweisungen und innerbetrieblichen Regelungen.
  • Interne und externen Schnittstellen zu Fachbereichskollegen, Kooperationspartnern und anderen Banken bauen Sie weiter auf und aus.

Unsere Anforderungen an Sie

  • relevante Berufserfahrung im Umgang mit dem öffentlichen Vergaberecht und Begeisterung, sich mit rechtlichen Anforderungen zu beschäftigen
  • disziplinarische Führungserfahrung erforderlich
  • Dienstleistungsorientierung mit ausgeprägter Kommunikationsstärke in Kombination mit Konflikt- und Kritikfähigkeit für proaktives Erwartungsmanagement
  • pragmatischer, lösungsorientierter Umgang mit überwiegend internen Kunden
  • hohes Verantwortungsbewusstsein, Entscheidungs- und Durchsetzungsstärke und Beharrlichkeit
  • abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des Verwaltungsrechts oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder alternativ kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Weiterqualifikation

Unser Angebot an Sie

  • Moderne Arbeitsplätze am Potsdamer Hauptbahnhof mit Anbindung nach Berlin
  • Umfassendes Angebot an internen/externen bedarfsorientierten Weiterbildungen
  • Attraktive Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, ÖPNV-Zuschuss)
  • Vielfältige Maßnahmen zur Work-Life-Balance (z. B. flexibles Arbeiten, Teilzeit und Homeoffice Option)

Eine Besetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bei der Besetzung der Stelle in unserem Finanzinstitut bevorzugt berücksichtigt.

Wir streben an, den Anteil von Frauen in dieser Funktions- und Vergütungsebene zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt.

Im Rahmen des Auswahlverfahrens ist die Teilnahme an einem Einzel-Assessment-Center vorgesehen.

Bewerben Sie sich bei unserer Förderbank! Für dieses Jobangebot reichen Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins online ein.


Impressum | Datenschutz Diesen Job teilen Image Image

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung