Image

Zukunft gemeinsam gestalten!


Als regionale Investitionsbank fördert die ILB öffentliche und private Investitionsvorhaben im Land Brandenburg in den Bereichen Wirtschaft, Arbeit, Infrastruktur und Wohnungsbau. Mit rund 800 Beschäftigten arbeiten wir in Potsdam gemeinsam dafür, Brandenburg voranzubringen.

Business Analyst*in

ImagePotsdam - Image zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Beraten Sie unsere Fachbereiche und finden Sie die besten IT Lösungen für unsere Geschäftsprozesse!

Ihre Tätigkeit als Schnittstelle zwischen der IT und den Fachbereichen umfasst die Analyse und Übersetzung fachlicher und technischer Anforderungen sowie die Planung und Umsetzung der IT-Roadmap mit Kolleg*innen aus den Fachbereichen, dem Prozessmanagement, der IT-Architektur sowie externen Partner*innen.


Ihre Aufgaben für diese Stelle

  • Identifikation, Analyse, Priorisierung und Formulierung der komplexen Anforderungen an IT-Lösungen im Rahmen des Anforderungsmanagements/Requirements Engineering
  • Erstellung von Lösungskonzepten nach der Bestandsanalyse
  • Übernahme der IT-Projektleitung im Rahmen von Software-Einführungen zur Umsetzung der IT-Strategie der ILB
  • Steuerung der Dienstleister im Rahmen der Lösungsentwicklung
  • Begleitung der ILB bei ihrer Transformation einer zukunftssicheren IT (Cloud, Saas, mobiles Arbeiten)

Unsere Anforderungen an Sie

  • abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik oder einer verwandten Fachrichtung oder
  • abgeschlossene Berufsausbildung mit relevanter Berufspraxis
  • relevante praktische Berufs- und Projekterfahrung im Anforderungsmanagement/Requirements Engineering oder dem IT-Projektmanagement
  • idealerweise Projektmanagement-Zertifizierungen (z. B. PMI, Prince 2, Scrum, LeSS)
  • ausgeprägte Analysefähigkeit und Lösungsorientierung

Unser Angebot an Sie

  • moderne Arbeitsplätze am Potsdamer Hauptbahnhof mit Anbindung nach Berlin
  • umfassendes Angebot an internen/externen bedarfsorientierten Weiterbildungen
  • attraktive Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, ÖPNV-Zuschuss)
  • vielfältige Maßnahmen zur Work-Life-Balance (z. B. flexibles Arbeiten, Teilzeit und Homeoffice Option)

Eine Besetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bei der Besetzung der Stelle bevorzugt berücksichtigt.

Wir streben an, den Anteil von Frauen in dieser Funktions- und Vergütungsebene zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt.

Bewerben Sie sich bei unserer Förderbank! Für dieses Jobangebot reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte online unter Angabe des Stellentitels und Ihres möglichen Eintrittstermins ein.


Impressum | Datenschutz Diesen Job teilen Image Image

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung