Image

Zukunft gemeinsam gestalten!


Als regionale Investitionsbank fördert die ILB öffentliche und private Investitionsvorhaben im Land Brandenburg in den Bereichen Wirtschaft, Arbeit, Infrastruktur und Wohnungsbau. Mit rund 800 Beschäftigten arbeiten wir in Potsdam gemeinsam dafür, Brandenburg voranzubringen.

Personalreferent*in mit Schwerpunkt HR-Strategie


HR-Experte oder HR-Expertin mit Vision, Herz und Humor gesucht!

Sie begleiten unser Haus in allen personalstrategischen, arbeitsrechtlichen und personalwirtschaftlichen Themenkomplexen und stellen so eine rechtssichere und zukunftsorientierte Personalarbeit sicher. Dabei nutzen Sie die Ihnen gewährten Freiräume zur Verwirklichung von zukunftsweisenden HR-Konzepten. Sie stimmen sich mit der HR-Bereichsleitung und dem Vorstand ab und entwickeln Ideen für eine moderne Personalarbeit. Mit den Arbeitnehmervertretungen sowie den verschiedenen Interessensgruppen in unserem Hause stehen Sie im ständigen Austausch, nehmen Stimmungen auf und treiben die Erfüllung der strategischen Personalziele voran.


Ihre Hauptaufgaben für diese Stelle

  • Mit Ihrer umfassenden Fachkompetenz sind Sie Sparringspartner*in für die Bereichsleitung Personal und unterstützen diese bei ihren vielfältigen Aktivitäten und Aufgaben.
  • Mit Vision und Eigeninitiative wirken Sie bei der Entwicklung und Anpassung der Personalstrategie sowie deren Umsetzung mit und haben dabei Optimierungs- und Weiterentwicklungspotentiale stets im Blick.
  • Sie unterstützen unsere Führungskräfte bei strategischen Personalthemen und sind Ansprechperson für das HR-Team zu Themen des Arbeits-, Sozialversicherungs- und Tarif- sowie Personalvertretungsrechts.
  • Sie sorgen für eine moderne, effiziente und relevante Kommunikation von HR-Themen ins Haus.
  • Strukturiert und zielorientiert planen, steuern und implementieren Sie Projekte und Prozesse zur Weiterentwicklung der Personalarbeit.
  • Sie halten den Kontakt zu den Interessens- und Arbeitnehmervertretungen im Haus und sind die Ansprechperson für externe beratende Dienstleistungen und Anwaltskanzleien.

Unsere Anforderungen an Sie

  • mehrjährige Erfahrungen in der Ausgestaltung personalstrategischer Konzepte sowie umfassende Kenntnisse im Arbeits-, Tarif-, Sozial- und Personalvertretungs- oder Betriebsverfassungsrecht
  • fundierte Erfahrung in der Zusammenarbeit mit innerbetrieblichen Interessens- und Arbeitnehmervertretungen
  • analytisches und konzeptionelles Denken und Arbeiten
  • Eigeninitiative und eine selbständige sowie strukturierte, proaktive und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • kommunikationsstarke und engagiere Persönlichkeit mit diplomatischem Auftreten

Unser Angebot an Sie

  • Vielfältige Maßnahmen zur Work-Life-Balance (z. B. flexibles Arbeiten, Teilzeit und Homeoffice Option)
  • Moderne Arbeitsplätze am Potsdamer Hauptbahnhof mit Anbindung nach Berlin
  • Umfassendes Angebot an internen/externen bedarfsorientierten Weiterbildungen
  • Attraktive Sozialleistungen (z. B. Betriebskitaplätze, betriebliche Altersvorsorge, ÖPNV-Zuschuss)
  • Vergütung nach Tarifvertrag der öffentlichen Banken

Eine Besetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bei der Besetzung der Stelle in unserem Finanzinstitut bevorzugt berücksichtigt.

Wir streben an, den Anteil von Frauen in dieser Funktions- und Vergütungsebene zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt.

Bewerben Sie sich bei unserer Förderbank! Für dieses Jobangebot reichen Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) unter Angabe des Stellentitels und Ihres möglichen Eintrittstermins online ein.


Impressum | Datenschutz Diesen Job teilen Image Image

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung